An Wände geschmiert und mit Müll beworfen

Unbekannte Sprayer verunstalten Grundschule und Friedhofsgelände

Gars - Gleich an zwei Stellen im Ortsgebiet von Gars haben unbekannte Farbschmierer am vergangenen Wochenende ihr Unwesen getrieben. Die Polizei bittet um Hinweise.

Im leerstehenden Grundschulgebäude in der Enzianstraße wurden zwei Außenwände mit schwarzem Sprühlack verunstaltet und im Friedhofsgelände an der Kloster-Auer-Straße wurde das Pflaster mit hellblauer Dispersionsfarbe und zwei Steingedenkplatten mit schwarzem Lack besprüht. 

Im Durchgang zur Kloster-Auer- Straße wurde außerdem noch ein gelber Sack entleert und der Müll dort herumgeworfen. Aller Wahrscheinlichkeit handelt es sich an beiden Tatorten um dieselben Täter. Wer sachdienliche Hinweise zu deren Ermittlung geben kann, wird um Meldung bei der Haager Polizeidienststelle gebeten.

Pressemeldung Polizeistation Haag

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser