Randale im Klosterweg

Piaggio-Dreirad von Unbekannten demoliert

Gars - Offenbar ohne Grund hat am Wochenende ein Unbekannter in Gars an einem motorisiertes Dreirad sein Mütchen gekühlt.

Das Dreirad der Marke Piaggio stand im Klosterweg, wo es in der Nacht zum gestrigen Sonntag von einem unbekannten Täter mutwillig beschädigt wurde.

Der Randalierer trat an dem Fahrzeug ein Seitenfenster ein, dellte die Beifahrertür ein und beschädigte einen Außenspiegel sowie den Scheibenwischer. Der verursachte Sachschaden wird auf mindesten 500 Euro geschätzt.

Wer sachdienliche Angaben zur Ermittlung des oder der Täter machen kann, wird um Meldung bei der Haager Polizeidienststelle gebeten.

Pressemitteilung Polizei Haag

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser