Polizei hatte den richtigen Riecher

Defektes Rücklicht wird Autofahrerin (50) in Garching/Alz zum Verhängnis

Betrunkener mit Gläsern bei Alkoholkontrolle
+
Polizei Kontrolle (Symbolbild).

Garching an der Alz - Am Samstagabend, 7. November, gegen 22 Uhr bemerkte eine Streife der Polizei Altötting in Garching an der Alz einen VW Golf mit defektem Rücklicht - mit Folgen:

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:


Bei der folgenden Verkehrskontrolle wurde eine 50-jährige Frau aus Garching/Alz als Fahrerin kontrolliert. Während der Kontrolle konnten die Beamten alkoholtypische Ausfallerscheinungen feststellen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Führerschein sichergestellt. Die 50-jährige Frau erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Kommentare