Fahrradklau in Garching an der Alz

Mountainbike trotz Schloss verschwunden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Garching - Fahrradschlösser halten leider nicht immer den Angriffen von Radldieben stand. Um so größer ist das Entsetzen der Besitzer, wenn sie ihren Drahtesel nicht mehr dort vorfinden, wo sie ihn abgestellt haben.

Letzten Sonntag hatte ein Radler sein Bike ordnungsgemäß mit einem Fahrradschloss an einem Holzzaun gesichert. Gegen 19 Uhr stellte der Mann sein schwarz-rotes Mountainbike, Marke Focus „Whistler“ an der Trostberger Straße ab. Doch als er um 23.30 Uhr wiederkam,  war das Fahrrad im Wert von circa 560 Euro verschwunden. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise an die Polizeiinspektion Altötting.

Quelle: Pressemitteilung Polizei Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser