Vorfall in Garching an der Alz am Dienstag

LKW rammt Unterneukirchnerin (67): Verletzt nach Sturz

Garching an der Alz - Am Dienstag geschah ein Unfall, der gerade nochmal glimpflich ausging. Ein LWK wollte auf einem LIDL-Parkplatz wenden und übersah dabei eine querende Unterneukirchnerin mit Einkaufswagen:

Am Dienstag, den 21. Februar, gegen 9.35 Uhr, fuhr ein 42-jähriger Lkw-Fahrer aus Mühldorf auf den LIDL-Parkplatz an der Altöttinger Straße, um dort zu wenden

Beim Wendevorgang bzw. Vorwärtsfahren übersah er eine 67-jährige Frau aus Unterneukirchen, die mit einem Einkaufswagen über den Parkplatz schob. Er stieß gegen den Einkaufswagen, wodurch die 67-jährige stürzte und sich dabei leicht verletzte. 

Mit dem Rettungsdienst wurde sie zur ärztlichen Behandlung ins Kreisklinikum Altötting verbracht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser