Unfall bei Garching am Mittwochmorgen

Vorfahrt missachtet: Eine Verletzte und hoher Schaden bei Crash

Garching a.d.Alz - Am Mittwoch ereignete sich in Garching ein Verkehrsunfall. Eine der beiden Frauen hatte die Vorfahrt der anderen missachtet.

Am Mittwoch, den 30. August, gegen 7.40 Uhr, wollte eine 36-jährige Pkw-Lenkerin vom Waldweg aus den Mitterweg geradewegs kreuzen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer im selben Moment von links auf dem Mitterweg kommenden 18-jährigen Autofahrerin. Die 36-Jährige prallte frontal gegen die linke hintere Fahrzeugseite der 18-Jährigen, die dabei leicht verletzt wurde. 

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 14.500 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser