Fußgängerin übersehen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Schreck für eine 48-Jährige: Sie übersah eine 68-jährige Fußgängerin! Diese musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Eine 48-jährige Polofahrerin fuhr am Dienstag um 9.35 Uhr in der Hermann-Löns-Straße in Richtung Grüner Weg, als sie beim abbiegen eine Fußgängerin übersah, die gerade die Straße überquerte.

Die Fahrerin des Autos wollte sie nach links einbiegen. Nachdem auf beiden Seiten kein Auto kam und auch auf der gegenüberliegenden Troppauer Straße kein Fahrzeug zu sehen war, fuhr sie los.

Sie erfasste etwa in der Fahrbahnmitte eine 68-jährige Fußgängerin, die gerade den Grünen Weg überquerte. Die Fußgängerin stürzte und wurde ins Krankenhaus Mühldorf eingeliefert. Sie erlitt eine Gehirnerschütterung und Prellungen. Sachschaden entstand bei dem Unfall nicht.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser