Frontalzusammenstoß verursacht 12.500 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kastl - Am Mittwochabend kam es in Kastl zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahranfängern. Verletzt wurde niemand.

Am Mittwoch, 26.05.2010, gegen 19.15 Uhr, bog ein 20-jähriger Pkw-Fahrer von der Alten Bahnhofstraße nach links auf die Dorfstraße ab. Dabei übersah er einen im selben Moment entgegenkommenden 21-jährigen Pkw-Fahrer, auf dessen Fahrspur es zum frontalen Zusammenstoß kam. Verletzt wurde niemand. Gesamtschaden ca. 12500 Euro.

Pressemeldung der PI Altötting

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser