Feuerwehren in Töging im Einsatz

Wohnmobil in Flammen - erheblicher Sachschaden

Töging - Ein Wohnmobil geriet am Freitagabend in der Hauptstraße in Brand. Zwei Feuerwehren waren im Einsatz.

Die Pressemeldung im Wortlaut: Am Freitag (28. Juni) gegen 18.05 Uhr geriet ein in einer Grundstückseinfahrt in der Hauptstraße etwa eine halbe Stunde zuvor abgestelltes Wohnmobil in Brand. Ursache war ein technischer Defekt. 

Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Die Feuerwehren Erharting und Töging befanden sich zur Löschung des Brandes im Einsatz. Auch eine Rettungsdienstbesatzung wurde vorsorglich zum Einsatzort beordert.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT