Brandmeldeanlage in Waldkraiburger Wohnheim schlägt Alarm

Frau (93) schläft während des Kochens ein: Feuerwehr muss ausrücken

Eine Bewohnerin (93) des Wohnheims am Münchner Platz schlief während des Kochens ein und wurde erst von ihrer Brandmeldeanlage wieder geweckt. Die Feuerwehr brachte die Situation unter Kontrolle.

Pressemitteilung im Wortlaut

Waldkraiburg - Am Sonntagabend (11. April) schlug um 19.55 Uhr in einem Wohnheim am Münchner Platz eine Brandmeldeanlage Alarm. Eine 93-jährige Bewohnerin war während der Zubereitung ihres Essens eingeschlafen und hatte dieses auf dem Herd stehen. Durch die Rauchentwicklung löste der Alarm aus. Die Feuerwehr aus Waldkraiburg war vor Ort und lüftete das Gebäude. Verletzt wurde niemand.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Peter Steffen

Kommentare