Totalschaden in Feichten fabriziert

Landshuter (25) kommt von Straße ab und kollidiert mit mehreren Bäumen

Feichten - Am Freitag, den 05. März, gegen 21.50 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Landshuter mit seinem 5er BMW die AÖ 28 von Palling kommend in Richtung Feichten. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Auf Höhe einer Waldgruppe in einer langgezogenen Linkskurve kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend kollidierte er mit mehreren Bäumen des Waldes und kam in dem dortigen Graben zum Stehen.

Verletzt wurde der Landshuter nicht.

An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro und es musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © Patrick Seeger/dpa

Kommentare