AÖ23 bei Feichten an der Alz

Vorfahrt im Kreisverkehr übersehen - Unfall zwischen zwei VW mit über 10.000 Euro Schaden

Feichten an der Alz - Am Sonntag, den 11. Oktober, fuhr eine 42-Jährige aus Kirchweidach gegen 17.15 Uhr mit ihrem VW Passat von Kirchweidach kommend auf der Kreisstraße AÖ 23 in Richtung Feichten.

Gleichzeitig fuhr ein 42-Jähriger aus Tacherting mit seinem Pkw VW Touran von Feichten kommend auf der Kreisstraße AÖ 26 in Richtung Kirchweidach. Beim Einfahren in den dortigen Kreisverkehr übersah die 42-Jährige den vorfahrtsberechtigten VW Touran und es kam zum Zusammenstoß.


Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 10.500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / Stefan Puchne

Kommentare