Fahrzeuge aufeinandergeschoben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Haag - Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Samstagnachmittag in Haag in der Münchener Straße.

Dort war ein 36-jähriger Pkw-Fahrer aus Wasserburg in Richtung Ortsmitte unterwegs.

Kurz nach der Einmündung der Enzensperger Straße geriet er aus Unaufmerksamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und rammte einen dort geparkten Pkw. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls noch auf einen weiteren, davor geparkten Pkw aufgeschoben.

Dadurch entstand an den Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Verletzt wurde dabei niemand.

Pressemeldung PI Haag

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser