Motorrad-Raser 49 km/h zu schnell

Rechtmehring - Ein Motorradfahrer raste auf der B 15 mit 129 km/h bei erlaubten 80 km/h. Jetzt darf er sein Motorrad für etwa einen Monat nur betrachten.

Deutlich zu schnell war am gestrigen Dienstag nachmittags ein Motorradfahrer auf der B 15 an der südlichen Landkreisgrenze unterwegs gewesen. Er fuhr mit einer Geschwindigkeit von 129 km/h, obwohl die Geschwindigkeit dort auf 80 km/h beschränkt ist. Dafür sieht der Bußgeldkatalog eine Geldbuße von 160 Euro, 3 Punkte in Flensburg und ein 1-monatiges Fahrverbot vor.

Von den insgesamt 2305 überprüften Fahrzeugen waren noch 19 weitere zu schnell, davon allerdings lag nur noch ein Fahrzeuglenker mit seiner Überschreitung im Anzeigenbereich, die anderen 18 werden verwarnt.

Pressemeldung Polizeistation Haag

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser