Fahrt unter Drogeneinfluss

Schwindegg - Am Freitagnachmittag wurde ein 26-Jähriger Fahrzeuglenker einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dieser Kontrolle wurde festgestellt, dass er unter Drogen stand.

Ein 26-jähriger Mann aus Schwindegg wurde Freitagnachmittag von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Mühldorf einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass er unter dem Einfluss von Cannabis stand.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden, zudem wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus Mühldorf durchgeführt.

Jetzt muss der 26-Jährige damit rechnen, seinen Führerschein zu verlieren und eine hohe Geldstrafe zu zahlen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser