Fahrt unter Drogeneinfluß

Mühldorf - Ein 25-jähriger Kfz-mechaniker aus Altötting fuhr am Donnerstag um 21.30 Uhr mit seinem Pkw auf der Nordtangente und wurde dort von der „Dienstgruppe Mühldorf“ kontrolliert.

Da der junge Mann offensichtlich unter Drogeneinfluss stand, wurde von der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein ein Drogentest durchgeführt. Dieser fiel positiv aus, weshalb im Krankenhaus Mühldorf eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Den Mann erwartet eine Strafanzeige.

Pressemitteilung Verkehrspolizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser