Fahrraddiebe ertappt

Zwei Radschlösser in Waldkraiburg aufgezwickt

Waldkraiburg - Ein Passant beobachtete am Donnerstag die Fahrraddiebe, als sie ihre Beute in einen Transporter luden. Die Polizei sucht die Besitzer der Zweiräder.

Am Donnerstag, gegen 3 Uhr, konnte ein Passant beobachten, wie zwei Männer Fahrräder an der Straße Am Kalander stahlen. Die Diebe zwickten die Fahrradschlösser von mindestens zwei Fahrrädern auf und verfrachteten das Diebesgut in einen silbernen Kombi. Leider konnte der Zeuge das Kennzeichen nicht erkennen.

Die aufgezwickten Fahrradschlösser konnten von der herbeigerufenen Polizeistreife sichergestellt und auf der Polizeiinspektion Waldkraiburg verwahrt werden.

Die eigentlichen Besitzer der Räder sollen sich bitte bei der Polizei Waldkraiburg melden, um eine Anzeige aufzunehmen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser