Mit Alkohol am Steuer 

Toyota überschlägt sich nach Unfall in Walkraiburg

Waldkraiburg - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagvormittag auf dem Grünen Weg. Ein Toyota-Fahrer verlor die Kontrolle über sein Auto - es kam zum Überschlag: 

Am Freitag ereignete sich gegen 10.45 Uhr auf dem Grünen Weg in Waldkraiburg ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Toyota-Fahrer, welcher in Richtung Daimlerstraße fuhr, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr in einen, am Straßenrand geparkten, BMW. 

Durch die Kollision überschlug sich der Toyota und beschädigte einen Hyundai, welcher vor dem BMW geparkt stand. An allen Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden. Der Unfallverursacher wurde mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus Mühldorf eingeliefert. Der angelegte Sicherheitsgurt bewahrte ihn vor schlimmeren Verletzungen. 

Beim Fahrer des Toyotas wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Das Ergebnis von 0,63 mg/l hatte eine Blutentnahme zur Folge. Er erhält eine Strafanzeige wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Ferner wird ihm die Fahrerlaubnis entzogen. Die damit verbunden Sicherstellung des Führerscheins wurde von Beamten der Waldkraiburger Polizei bereits durchgeführt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser