Verkehrsunfall in Erlbach

Rätselhafter Unfall endet auf dem Dach

Erlbach - Aus unerfindlichen Gründen überschlug sich eine 18-Jährige nach einer Rechtskurve

Am Dienstag, 08. März, gegen 13.15 Uhr, fuhr eine 18-jährige Autofahrerin aus Zeilarn auf der Kreisstraße von Reischach kommend in Richtung Zeilarn. Kurz vor Erlbach, nach einer Rechtskurve, geriet sie aus bisher unbekannten Gründen links von der Fahrbahn ab, wo es sie sich im angrenzenden Straßengraben überschlug und auf dem Fahrzeugdach zum Liegen kam.

Sie konnte sich selbst aus ihrem Fahrzeug befreien. Sie erlitt leichte Verletzungen und wurde mit dem Rettungsdienst ins Kreisklinikum Altötting gebracht. der Sachschaden beträgt sich etwa auf 4000 Euro. Die Feuerwehr Endlkirchen war zur Absicherung und Säuberung der Unfallstelle im Einsatz.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser