Glätteunfall bei Erharting

Zu schnell: Pleiskirchnerin durchschlägt mit Auto Baum!

Erharting - Am Samstagmittag gegen 12.15 Uhr geriet eine Pleiskirchnerin mit ihrem BMW aufgrund von Glätte ins Schleudern. Hierbei geriet sie auf die Gegenspur und schließlich in den angrenzenden Straßengraben. 

Der Pkw durchschlug einen Baum und touchierte anschließend noch weitere. Glücklicherweise kam die Fahrzeugführerin lediglich leicht verletzt ins Krankenhaus, nachdem sie vor Ort durch den Rettungsdienst erstversorgt wurde. 

Das Fahrzeug war nach dem Unfall total beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt. Die Lenkerin muss nun wegen "nicht angepasster Geschwindigkeit" mit einem Bußgeld rechnen.

Pressemeldung Polizei Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser