Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sonntagabend in Emmerting

Einbrecher wird von Bewohnerin überrascht und springt 2,5 Meter in die Tiefe

Am frühen Sonntagabend (4. Dezember) wurde ein bislang unbekannter Täter in Emmerting bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus gestört. Im Anschluss sprang er vom Dach der Terrasse und flüchtete.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Emmerting – Am 4. Dezember gegen 18.45 Uhr hebelte ein bislang unbekannter Täter die Terrassentür eines freistehenden Einfamilienhauses im Fischerweg auf und verschaffte sich so Zutritt in das Gebäude. Anschließend durchwühlte er einen Kleiderschrank.

Da die Bewohnerin des Einfamilienhauses nach Hause kam, wurde der Täter während seiner Tat gestört und kletterte über ein Fenster im ersten Obergeschoss auf die Terrassenüberdachung. Da die Bewohnerin den Täter daraufhin bemerkte und ansprach, sprang er aus einer Höhe von rund 2,5 Metern vom Terrassendach herunter auf den Boden und entfernte sich ohne Beute zu Fuß in nördliche Richtung.

Ein Stehlschaden entstand nicht. An der Terrassentür entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro. Eine Fahndung im Nahbereich durch mehrere Streifen verlief ergebnislos. Der unbekannte Täter wurde wie folgt beschrieben:

  • Etwa 175 Zentimeter groß
  • Circa 40 Jahre alt
  • osteuropäisches Aussehen
  • dick
  • schwarze Mütze
  • schwarze Jacke
  • schwarze Hose
  • besonders auffallend: Der Unbekannte trug einen Gürtel mit Werkzeug, ähnlich einem Zimmerer-Gürtel.

Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, diese der Polizeiinspektion Altötting unter der Telefonnummer 08671/9644-0 mitzuteilen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/Silas Stein

Kommentare