Einbruchsversuch in Bäckereifiliale

Marktl - Ein unbekannter Täter versuchte, in die Bäckereifiliale im Netto einbrechen - er scheiterte. Nun sucht die Polizei nach Hinweisen.

In der Zeit von Sonntag, 18. März, 11 Uhr bis Montag 19. März, 5.30 Uhr, versuchte ein unbekannter Täter die Lieferanteneingangstüre der Bäckereifiliale Zoschke in der Moritz-Brüll-Straße (Netto-Markt) aufzuhebeln. Die Türverriegelung hielt aber den Hebelversuchen stand, so dass der Täter ohne Beute wieder abzog.

Am Tatort konnte dunkelblauer Fremdlack gesichert werden, der vom Einbruchswerkzeug stammen dürfte. Der an der Tür verursachte Schaden liegt bei etwa 1.500 Euro.

Wer hat verdächtige Beobachten gemacht?

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Burghausen, Tel.Nr. 08677 / 96910.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser