Einbruch in Griesstätter Wertstoffhof

Trotz aller Mühen: Täter gehen am Ende leer aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Griesstätt - Unbekannte Täter schlüpften durch den Zaun des Griesstätter Wertstoffhofes und schlugen eine Fensterscheibe ein. Doch die Täter hatten Pech:

Im Zeitraum Samstagmittag bis Montagmorgen schlüpfte ein bislang unbekannter Täter durch den Zaun des Wortstoffhofgeländes. Zunächst versuchte er vergeblich, die Tür zum dortigen Büro aufzuhebeln. Dann schlug er die Fensterscheibe ein und gelangte so in den Raum. Allerdings war die Kasse wie immer leer und somit nichts zu holen. Der Sachschaden aber beträgt ca. 250 Euro.

Wer Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen kann, melde sich bitte unter Tel. 08071/9177-0 bei der Polizei in Wasserburg am Inn.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser