Einbruch bei Optiker: 100.000 Euro Schaden

Altötting - Bei einem Einbruch in ein Optikergeschäft in der Bahnhofstraße entstand ein Schaden von 100.000 Euro. Der Dieb hat alle offen ausgestellten Brillen entwendet.

Am Donnerstag, 7.4.11, brach ein bisher unbekannter Täter zwischen 0 und 8 Uhr in ein Optikergeschäft in der Bahnhofstraße ein. Dazu wurde zunächst die Glasschiebetüre des Haupteinganges aufgehebelt. Aus dem Geschäft wurden anschließend sämtliche offen ausgestellte Brillen entwendet. Außerdem wurden mehrere Schubläden, Glasvitrinen und die Schaufensterauslagen ausgeräumt.

Der Gesamtschaden dürfte sich auf ca. 100.000 Euro belaufen. Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht?

Bitte um Hinweise an die PI Altötting.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser