Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Einbruch in Mühldorf

Hochwertige Werkzeugmaschinen weg

Mühldorf - Auf hochwertige Werkzeugmaschinen haben es Unbekannte in Mühldorf abgesehen. Sie waren in ein Fachgeschäft an der Nordtangente eingebrochen.

In der Nacht auf den 29.12.2016, gegen 2.15 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Werkzeugmaschinengeschäft an der Nordtangente, Bürgermeister-Hauch-Straße ein.

Sie entwendeten mehrere hochwertige Werkzeugmaschinen. Vermutlich flüchteten sie, als sich eine alarmierte Polizeistreife näherte.

Auffällig ist, dass die Täter mit ihrem Fahrzeug über ein Feld von der Verbindungsstraße Maxing/Hart her zum Einbruchsobjekt fuhren.

Geflüchtet sind sie wiederum über ein Feld in nördliche Richtung.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Mühldorf, Telefon 08631/36730, zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare