Einbruch in Kindergarten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Über das Wochenende vom 25. bis 28. September drang ein bisher unbekannter Täter in den Kindergarten an der Franz-Liszt-Straße ein.

Er durchsuchte alle Räume und Schränke und entwendete zwei Dosen mit etwas Bargeld. An dem Fenster, durch das der Täter eindrang, entstand Sachschaden von etwa 200 Euro.

Ebenfalls über das Wochenende versuchte vermutlich der gleiche Täter in den Kindergarten an der Kopernikusstraße einzudringen. Er scheiterte jedoch an der massiven Zugangstüre und konnte auch über die Fenster nicht einsteigen, weil alle ebenerdigen Fenster mit Außenrollos gesichert waren. Es entstand kein Sachschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser