An der B299 bei Egglkofen

Warnbaken im Wert von über 2.000 Euro gestohlen 

Egglkofen - Gleich zwei Mal hat ein unbekannter Täter Warnbaken (etwa 120 cm auf etwa 30 cm) im Bereich der B299, bei Egglkofen, entwendet. Der Schaden wird auf über 2.000 Euro beziffert.

Die Tatzeiten waren vom 19. auf den 20. Februar, sowie in der darauf folgenden Nacht vom 20. auf den 21. Februar. Es wurden insgesamt 34 Stück entwendet. Die Baken müssen mit einem größeren Fahrzeug (Kombi, Sprinter etc.) weggebracht worden sein. 

Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich über 2.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Mühldorf unter der Telefonnummer 08631/3673-0 entgegen.

Pressemitteilung Polizeimeldung Mühldorf am Inn 

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser