Drogengeruch führt zu Pkw-Durchsuchung

Waldkraiburg - Weil bei einer Verkehrskontrolle Marihuana-Geruch festgestellt wurde, wurden zunächst die Insassen und dann der Wagen kontrolliert, in dem schließlich auch Drogen gefunden wurden.

Am Montag, 30.05.2011, gegen 23:45 Uhr, wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein Seat auf der Sonnenstraße in Waldkraiburg kontrolliert, welcher mit drei Personen besetzt war. Bei dieser Kontrolle wurde deutlicher Marihuanageruch im Fahrzeug festgestellt.

Bei der anschließenden Durchsuchung der 20-jährigen Fahrerin aus Edling und ihrer zwei 32- und 26-jährigen Mitfahrer aus Wasserburg und Edling konnten keine Drogen gefunden werden. Daraufhin wurde das Fahrzeug der drei Personen durchsucht, wo dann auch Drogen gefunden wurden.

Pressemeldung PI Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser