Drogen am Steuer

Waldkraiburg - Am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr wurde ein 40-jähriger Geländewagenfahrer in der Daimlerstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Da Anzeichen von Drogenkonsum festgestellt wurden und sich der 40-Jährige einem freiwilligen Drogenschnelltest unterzog, der positiv ausfiel, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Während der Überprüfung des Pkw stellte sich heraus, dass das Fahrzeug seit Oktober 2009 keinen Versicherungsschutz mehr hat. Das Kennzeichen wurde entstempelt und der Fahrzeugschein einbehalten. Es folgt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und Vergehen gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser