Drei Paletten Leergut entwendet

Haag - Im Haager Einkaufspark wurden am Wochenende 190 Träger Wasserflaschen geklaut. Das Leergut wurde wahrscheinlich mit einem Transportfahrzeug mitgenommen.

Ganze drei Paletten Leergut mit rund 190 Trägern Wasserflaschen der Marke „St. Leonhard“ wurden von bislang unbekannten Tätern am vergangenen Wochenende vom Leergutlagerplatz eines Getränkemarkts in der Schäfflerstraße im Haager Einkaufspark entwendet.

Der Wert der Beute liegt bei ca. 500 Euro. Das Leergut muss offensichtlich mittels eines Transportfahrzeugs (evtl. Lkw o.ä.) vom Tatort abtransportiert worden sein.

Wer diesbezüglich am vergangenen Wochenende verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sonst sachdienliche Hinweise zum Verbleib der Beute (wie z. B. Lagerung oder Rückgabe einer größeren Menge Wasserflaschen der Marke St. Leonhard) geben kann, wird um Meldung bei der Haager Polizeidienststelle (08072 / 9182-0) gebeten.

Pressemeldung PI Haag

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser