Geparkter Opel brennt komplett aus

Dorfen - Vermutlich war es ein technischer Defekt, der einen geparkten Opel Corsa in Brand setzte. Verletzt wurde dabei niemand:

Am Abend des 9. Oktober gegen 19.30 Uhr fiel einer Streife der Polizeiinspektion Dorfen Rauchentwicklung an einem geparkten Opel Corsa auf. Trotz Löschversuchen durch die eingesetzten Beamten geriet der Pkw vermutlich aufgrund eines technischen Defekts in Vollbrand.

Das Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr Dorfen gelöscht. Personen kamen nicht zu Schaden. Es entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Dorfen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser