Crash beim Abbiegen: 20.000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Tüssling - Ein 50-Jähriger fuhr am Mittwoch gegen 17 Uhr mit seinem Volkswagen auf der B299 von Altötting in Richtung Unterneukirchen. Beim Abbiegen stieß er mit einem BMW zusammen.

Auf Höhe des Ortsteiles Osterwiese bog der Mann nach links ab und übersah einen aus Richtung Unterneukirchen entgegenkommenden BMW eines 41-jähriger Altöttingers. Auf dessen Fahrspur kam es zum Frontalzusammenstoß.

Der Volkswagen wurde durch den Zusammenstoß zurückgeschleudert und stieß noch gegen ein ihm nachfolgendes Auto, das dadurch beschädigt wurde.

Der Gesamtschaden beträgt etwa 20.000 Euro.

Die beiden Autofahrer wurden leicht verletzt.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Altötting 

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser