Bei Spurwechsel Auto übersehen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burgkirchen - Mit seiner Unentschlossenheit verursachte am Mittwoch ein Johanneskirchner bei Pirach einen Unfall. Eine Frau wurde dabei verletzt.

Am Mittwoch, den 2. Januar, um 18.30 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Johanneskirchner mit seinem VW Caddy die Staatsstraße von Hochöster in Richtung Burgkirchen. Hinter der Ortschaft Pirach ordnete er sich erst nach links zur Fahrbahnmitte hin ein, um in Richtung Burgkirchen an der Einmündung abzubiegen. Kurzentschlossen zog er seinen Pkw jedoch auf die rechte Fahrbahnseite, um in Richtung Burghausen weiterzufahren. Hierbei übersah er jedoch einen hinter ihm heranfahrender Mercedes, der von einer 35-jährigen Burghauserin gefahren wurde.

Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die Fahrzeuglenkerin leicht verletzt. Der Gesamtschaden an beiden Autos beträgt 9000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser