Ein Zeuge beobachtete den Vorfall

Vandale zerstört fünf Strahler einer Kirche in Burgkirchen

Burgkirchen - Ein unbekannter Täter schien wohl wütend auf die Kirche zu sein. Denn der Mann zerstörte mit einem Türriegel fünf Strahler der St. Johann Kirche.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Am Samstag, den 18. Januar, 21.45 Uhr zerstörte ein unbekannter Täter fünf Strahler für die Außenbeleuchtung der St. Johann Kirche. Die Strahler waren im Umgriff der Kirche im Friedhofsbereich aufgestellt. Der Täter entnahm für seine Tat an einem Friedhofstor einen Türriegel und schlug auf die Strahler ein und zerstörte diese. 

Anschließend entfernte er sich mit dem Tatwerkzeug über die Europabrücke. Die Tat wurde von Zeugen beobachtet und ein Foto gefertigt. Der männliche Täter war zwischen 45 und 60 Jahre alt und hatte eine hohe Stirn bzw. deutliche Geheimratsecken.


Wer kann weitere Hinweise zu dem Täter machen? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Burghausen unter 08677/96910.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare