Mazda beim Abbiegen übersehen: Unfall!

Burgkirchen - Kurz nicht aufgepasst und schon war es passiert: Eine Frau übersah beim Abbiegen einen entgegenkommenden Mazda. An den Autos entstand beachtlicher Schaden.

Am Montag, den 02.06.2014, gegen 13 Uhr, befuhr eine 57-Jährige aus Reischach mit ihrem VW Golf die Rupertusstraße in Burgkirchen und wollte nach links in die Martin-Ofner-Straße abbiegen. Hierbei übersah sie jedoch einen Mazda, der von einem 38-Jährigen aus Winhöring gesteuert wurde. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei ein Gesamtschaden von etwa 4.500 Euro entstand.

Pressemeldung Polizei Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser