Unfall mir zwei Leichtverletzten bei Burgkirchen

Sattelzug erfasst Renault beim Abbiegen

Burgkirchen - Am Mittwoch, gegen 15.25 Uhr, befuhr ein 59-Jähriger Ungar mit seinem Sattelzug die Gemeindeverbindungsstraße von Burghausen in Richtung Burgkirchen.

Beim Abbiegen nach links in Richtung Pirach übersah er einen entgegenkommenden Renault, der von einem 77-Jährigen aus Neuötting gelenkt wurde. 

Beim Zusammenstoß wurden der Fahrer des Renault sowie seine 81-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Sie wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus Burghausen eingeliefert. An der Unfallstelle war die freiwillige Feuerwehr Burgkirchen zur Verkehrslenkung eingesetzt.

Polizeimitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser