Unfall mir zwei Leichtverletzten bei Burgkirchen

Sattelzug erfasst Renault beim Abbiegen

Burgkirchen - Am Mittwoch, gegen 15.25 Uhr, befuhr ein 59-Jähriger Ungar mit seinem Sattelzug die Gemeindeverbindungsstraße von Burghausen in Richtung Burgkirchen.

Beim Abbiegen nach links in Richtung Pirach übersah er einen entgegenkommenden Renault, der von einem 77-Jährigen aus Neuötting gelenkt wurde. 

Beim Zusammenstoß wurden der Fahrer des Renault sowie seine 81-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Sie wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus Burghausen eingeliefert. An der Unfallstelle war die freiwillige Feuerwehr Burgkirchen zur Verkehrslenkung eingesetzt.

Polizeimitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser