Pressemeldung der Polizei Burghausen

Straßenbeleuchtung beschädigt - Wer konnte etwas beobachten?

Burgkirchen - In Burgkirchen a.d. Alz wurde im Seilerring eine Straßenbeleuchtung beschädigt, der Schadensfall dürfte bereits vor dem 22. Januar eingetreten sein.

Aufgrund der Spurenlage wird davon ausgegangen, dass ein Fahrzeug mit höherer Geschwindigkeit gegen die Laterne gefahren sein muss, sodass diese aus der Halterung brach und knickte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei Hinweisen, an die Polizeiinspektion Burghausen zu wenden.


Pressemitteilung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare