Pressemitteilung der Polizeiinspektion Altötting

Sachbeschädigung durch Graffiti in Burgkirchen

Burgkirchen - In der Nacht von 30. April, 20 Uhr bis 1. Mai, 10.30 Uhr kam es im Fichtenweg in Gendorf zu einer Sachbeschädigung an einem Wohnhaus.

Ein Glasfenster und eine Marmorplatte an der Außenmauer wurden durch einen unbekannten Täter mit einem Graffitistift beschmiert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Hinweise zu Tat und Täterschaft werden bei der PI Altötting unter der Tel.-Nr. 08671/9644-0 entgegen genommen.


Pressemitteilung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare