Unfall auf St2107 bei Burgkirchen

BMW kracht auf Hyundai - Zwei 20-Jährige verletzt

Burgkirchen an der Alz - Bei einem Unfall auf der St2107 wurden am Donnerstagabend zwei Personen verletzt.

Die Meldung im Wortlaut:

Am Donnerstag, den 13. Februar, gegen 18.30 Uhr, befuhr eine 30-Jährige aus Burghausen mit ihrem Hyundai die Staatsstraße 2107 in Richtung Pirach.

Auf Höhe Quick wollte sie nach links abbiegen. Ein hinter ihr fahrender 20-Jähriger aus Burgkirchen übersah dies und fuhr mit seinem BMW auf das Fahrzeug der 20-Jährigen auf.

Am Hyundai wurde das Fahrzeugheck und am BMW die Fahrzeugfront eingedrückt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Beide Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt und wurden zur weiteren Untersuchung ins Kreiskrankenhaus Altötting verbracht.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 1.700 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT