In der Nacht auf Montag

Brand-Alarm in Burgkirchen - Feuerwehr im Einsatz

Burgkirchen - Zu einem Brandalarm rückte die Feuerwehr in der Nacht auf Montag an. Unterhalb eines Balkons in der Wendelsteinstraße war Feuer ausgebrochen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Am Montag, den 27.01.2020, gegen 2 Uhr, meldete eine 27-Jährige einen Brand unterhalb ihres Balkons in der Wendelsteinstraße.

Vor Ort konnte ein brennendes Gebüsch an einem Hang festgestellt werden, das die FFW Burgkirchen, die mit vier Fahrzeugen im Einsatz war, jedoch schnell unter Kontrolle brachte.


An der Hauswand wurde die Außenisolierung beschädigt und die Hausmauer wurde teilweise verrußt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © Timebreak21

Kommentare