Einbrecher kam durch den Keller

Burgkirchen - Böse Überraschung für eine Familie im Ortsteil Hirten nach dem Urlaub: Ein Einbrecher stieg über ein Kellerfenster in das Haus. Schmuck und Bargeld sind weg.

Die Familie kam aus dem Urlaub zurück. In ihr Haus in der Margarethenstraße war in der vorangegangenen Nacht eingebrochen worden. Am Abend vorher hatte die Nachbarin noch die Blumen gegossen; da war noch alles in Ordnung.

Ein Einbrecher ist durch ein Kellerfenster in das Haus eingestiegen. Dort hat er Bargeld und Schmuck gefunden und mitgenommen. Im Moment geht die Polizei in Burghausen von einem Schaden in Höhe von ca. 1300 Euro aus.

Wer hat in der Nacht vom 7. auf 8. August zur Nachtzeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise an die Polizeiinspektion Burghausen werden unter Tel. 08677/9691-0 erbeten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © DPA

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser