Polizei stoppt Braunauer in Burgkirchen

33-Jähriger mit Marihuana am Steuer

Burgkirchen - Am Mittwoch, gegen 0.15 Uhr wurde in der Martin-Ofner- Straße ein Alpha Romeo mit Braunauer Kennzeichen angehalten und kontrolliert.

Beim Fahrer, einem 33-Jährigen Türken mit Wohnsitz in Braunau, wurden drogentypische Anzeichen erkannt. Nachdem ein Drogenvortest positiv verlief, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. 

In der Jackentasche des Fahrers wurden 1,5 g Marihuana gefunden und sichergestellt. Noch vor Ort musste der Fahrer eine Sicherheitsleistung in Höhe von mehreren hundert Euro bezahlen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser