Unfall am 10. Mai bei Burgkirchen

Autofahrerin (73) gerät auf Gegenfahrbahn und stößt mit Fahrzeug zusammen - Zwei Verletzte

Burgkirchen - Am Sonntag (10. Mai) gegen 14 Uhr, befuhr eine 73-Jährige aus Emmerting mit ihrem Golf die Wendelsteinstraße in Fahrtrichtung der Kreisstraße Aö 25.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Eine 47-Jährige aus Burgkirchen befuhr mit ihrem BMW die Straße in entgegengesetzter Richtung. Auf Höhe des Einmündungsbereiches nach Weberau geriet eine 73-Jährige auf die Gegenfahrbahn und es kam zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurden beide Fahrzeuglenkerinnen leicht verletzt und mit dem Rettungswagen in eine Kreisklinik verbracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 11.500 Euro.

Die Freiwillige Feuerwehr Burgkirchen a.d. Alz kümmerte sich um entsprechende Absperrmaßnahmen und Reinigungsarbeiten.

Pressemeldung Polizei Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare