Fahrerflucht nach Unfall

Auto streift Elfjährige - Fahrer haut ab

Burgkirchen - Am 1. April streifte ein Unbekannter mit seinem Auto eine Elfjährige und flüchtete.

Wortlaut der Pressemeldung 

Gegen 18.45 Uhr war am vergangenen Montag Abend, 1. April, ein elfjähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad auf der Pfaffinger Straße in Richtung Thalhausen. Entgegen kam ihr ein schwarzer Wagen und touchierte im Vorbeifahren das Mädchen, das daraufhin stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Der schwarze Pkw fuhr unbeirrt in Richtung Martin-Ofner-Straße weiter.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll es sich beim Verursacherfahrzeug um einen schwarzen Ford aus dem Landkreis Altötting mit den Kennbuchstaben AÖ – WM… handeln, auf der Motorhaube soll eine rote oder orange Färbung erkennbar gewesen sein.

Die Polizei Burghausen hat bereits eine Auflistung möglicher infrage kommender Fahrzeuge erhalten und ist dabei, sie abzuarbeiten.

Hinweise auf den Verursacher erbittet die Polizei Burghausen unter Tel. 08677/96440.

Pressemeldung Polizei Burgkirchen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT