Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Schlägerei vor Spielhalle - Männer schlagen sich gegenseitig auf den Kopf

Burgkirchen an der Alz - Am Freitagabend kam es zu einer Schlägerei in Burgkirchen, zu der die Polizei ausrückte:

Am Freitag gegen 23.50 Uhr, rückten mehrere Polizeifahrzeuge zu einer Spielhalle wegen einer handfesten Auseinandersetzung zwischen einem 45-jährigen und einem 27-jährigen Burgkirchner an. 

Die beiden Kontrahenten schlugen sich gegenseitig auf den Kopf. Dabei erlitten sie leichte Verletzungen, ein Beteiligter wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Altötting gebracht. Der Grund für diesen Konflikt ist noch unbekannt, übermäßiger Alkoholkonsum spielte jedoch eine nicht unwesentliche Rolle.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT