Unterhalb der Eisenbahnbrücke in Burgkirchen an der Alz

Unbekannte legen Brand auf Radweg - Polizei sucht Zeugen

Burgkirchen an der Alz - Im Zeitraum vom 12.05.2018 bis 13.05.2018, legten Unbekannte auf dem geteerten Radweg, unterhalb der Eisenbahnbrücke am Rande der Alz, einen Brand.

Hierdurch entstand ein Schaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Es handelte sich bereits um die fünfte Sachbeschädigung auf diesem Radweg, welche auf die gleiche Art begangen wurde. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altötting unter der Rufnummer 08671/96440.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa / Franziska Kra (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser