Zwei Fahraddiebstähle in kurzer Zeit

Burghausen - Hochwertige Damenfahrräder wurden in der Zeit von Ende Dezember bis Anfang Januar auf Fahrradabstellplätzen entwendet. Die Polizei bittet um Hinweise:

In der Zeit vom 21. Dezember bis 6. Januar, wurde am Hofberg am Fahrradabstellplatz, ein silberfarbenes Damenrad, der Marke BULLS, entwendet. Das Fahrrad hatte einen Wert von 400,-- Euro.

Am Freitag, den 4. Januar, in der Zeit von 9 Uhr bis 11 Uhr, wurde in der Mehringer Straße 49, am dortigen Fahrradabstellplatz, ein Damenrad, silber, der Marke KTM, im Wert von 600,-- Euro entwendet. Auffällig an dem Fahrrad ist ein gebogener Lenker mit schwarzem Schaumstoff.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Burghausen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser