Aus Burghauser Altenheim verschwunden

Vermisste 84-Jährige in Neuötting gefunden

Burghausen - Große Aufregung in einem Burghausener Altenheim: Seit Sonntag wurde eine 84-Jährige als vermisst gemeldet. Nun wurde sie zum Glück in Neuötting aufgefunden. 

Am Sonntag gegen 17.45 Uhr, wurde eine 84-jährige Rentnerin aus einem Altenheim in Burghausen als vermisst gemeldet. Durch die Polizeiinspektion Burghausen wurde eine Fahndung im Stadtgebiet eingeleitet. In diese wurden auch Kräfte des Bayerischen Roten Kreuzes eingebunden, die anlässlich des Burgfestes Burghausen im Einsatz waren. 

Glücklicherweise konnte die Vermisste durch eine couragierte Bürgerin in Neuötting aufgefunden werden. Diese brachte die Rentnerin zur Dienstelle in Burghausen, wo sie wohlbehalten zurück ins Altenheim verbracht wurde.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser