Teile und Bremsspur gefunden

Verkehrsunfallflucht mit erster Spur

Burghausen - Aufmerksame Verkehrsteilnehmer konnten am Sonntag der Polizei einen Hinweis zu einer Unfallflucht auf der Staatsstraße 2107 geben.

Am Sonntag, den 6. Mai, teilten aufmerksame Verkehrsteilnehmer mit, dass etwa in der Zeit von 0 Uhr bis 8.30 Uhr, die Leitplanke an der Staatsstraße 2107, bei km 1.400 (ca. 100 Meter vor der Abzweigung rechts nach Pirach von Burgkirchen kommend) von unbekanntem Fahrzeugführer beschädigt worden sei. An der Unfallörtlichkeit konnten einige Fahrzeugteile aufgefunden und sichergestellt werden. Es wurde eine Blockierspur festgestellt, welche zunächst links in Richtung der Gegenfahrbahn und dann wieder nach rechts zu der beschädigten Leitplanke führt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Burghausen unter der Tel.Nr. 08677/96910.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser