Verkehrsunfall in Burghausen

Auto gegen Fahrrad: Sturz ohne Verletzungen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Bei einem Zusammenstoß eines Autofahrers mit einem Radfahrer entstand ein Schaden im Wert von 1.100 Euro. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

Am Mittwoch, 17.02.2016, gegen 11.40 Uhr, befuhr ein 48-Jähriger aus Hochburg/Ach mit seinem Pkw VW Polo die Elisabethstraße und wollte vor der Pforte Wacker-Süd nach rechts in die Johannes-Hess-Straße abbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden Radfahrer, wodurch es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.

Durch den Anstoß kam der Radfahrer zu Sturz, wurde jedoch nicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 1.100 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser